In der Seite navigieren

Wasserkommission

Die Gemeinde Mülligen bezieht Wasser aus der eignen Quellfassung Giesse. Die kantonale Konzession der Quellfassung Giesse kann bis am 31.12.2028 beantragt werden und läuft danach aus. Die Wasserversorgung Mülligen muss daher spätestens ab 2029 neukonzeptioniert werden.

Zur Erarbeitung eines Konzepts über die künftige Wasserversorgung Mülligen hat der Gemeinderat eine Arbeitsgruppe gebildet. Das Konzept soll die heutige Situation und den Zustand der Infrastrukturen erfassen sowie mögliche Optionen ausarbeiten und evaluieren. 

Wasserkommission

  • Rudolf Bachmann, Vorsitz (Gemeinderat)
  • Fabienne Zinniker, Protokoll (Gemeindeschreiberin Mülligen ab 01.08.2019)
  • Michelle Huber, Technische Betriebe
  • Michael Lee
  • Hans Burkard