In der Seite navigieren

Arbeitsgruppe Tagesstrukturen

Der Verein Tagesstrukturen Mülligen hat zwischen 2016 und 2019 den Betrieb der Tagesstrukturen in Mülligen geführt. Nach dem Ablauf der dreijährigen Frist, in der der Verein Tagesstrukturen Mülligen durch Bundessubventionen und die Defizitgarantie der Gemeinde gestützt wurde, fällt ab dem Schuljahr 2019/2020 diese finanzielle Sicherheit des Vereins weg. Der Verein kann den Betrieb der Tagesstrukturen nach dem Wegfall dieser finanziellen Sicherheit nicht weiter gewährleisten.

Die Tagesstrukturen werden in Mülligen sehr gut besucht und sollen als Standortfaktor zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie der Gemeinde erhalten bleiben. Der Gemeinderat hat daher eine Arbeitsgruppe gebildet, die die Erhaltung des Angebots Tagesstrukturen Mülligen prüft und dem Gemeinderat mögliche Lösungen unterbreitet.

Das Geschäft Integration Tagesstrukturen wurde an der Gemeindeversammlung vom 14.06.2019 genehmigt. Bis am 22.07.2019 läuft die Referendumsfrist. Nach rechtskräftigem Beschluss der Gemeindeversammlung wird die Arbeitsgruppe Integration Tagesstrukturen aufgrund Erfüllung ihres Zwecks aufgelöst.

Arbeitsgruppe Tagesstrukturen

  • Stefan Hänni, Vorsitz (Gemeinderat, Vorstandsvizepräsident Verein TSM)
  • Ueli Graf (Gemeindeammann, Vorstandsmitglied Verein TSM)
  • Valerie Julie Deiss, Protokoll (Gemeindeschreiberin)
  • Franziska Näf (Schulpflegepräsidentin)
  • Marietta Schneider (Schulpflegerin, Vorstandscopräsidentin Verein TSM)
  • Erika Füglister (Vorstandscopräsidentin Verein TSM)
  • Hilde Romor (Schulleiterin)
  • Berit Lehmann